Geschichte

Seit November 1995 sind wir nun schon Vertragspartner von Mitsubishi Motors in Strausberg.

Nachfolgend eine kleine Chronik der Geschichte unseres Autohauses.

 

Im Februar 2014 haben wir einen Händlervertrag mit der Koreanischen Marke SsangYong unterzeichnet. Mit diesen Fahrzeugen haben wir die Fahrzeugpalette, die wir unseren Kunden anbieten können deutlich erweitert. Natürlich bieten wir auch den guten Werkstattservice.
Wir betreuen nicht nur Fahrzeuge unserer Marken, sondern kümmern uns auch um andere Fremdfabrikate, wie z.B. diesen Trabant Kombi P601 Bj. 1975, der von uns liebevoll rekonstruiert wurde.
Schon bald war die Marke Mitsubishi in Strausberg und auch darüber hinaus bekannt. Von Anfang an stand für uns immer der Mensch und nicht das Automobil im Mittelpunkt. Unser Ziel ist es, unseren Kunden und allen die es werden möchten, einen nicht alltäglichen Service rund um das Thema Automobil zu bieten.
Hier mal aus einer etwas anderen Perspektive.
Am 4. November 1995 um 10.00 Uhr war es dann endlich soweit: Das Autohaus Langhammer & Lessing öffnete seine Türen.
Kurz darauf sah es dann schon so aus.
Geboren wurde die Idee unseres Hauses von den beiden ehemaligen Studienfreunden und jetzigen Geschäftsführern Erwin Langhammer und Jörg Lessing. Bald nach der Idee folgte auch schon der erste Spatenstich.